Freiwillige Feuerwehr Kronprinzenkoog
Freiwillige Feuerwehr Kronprinzenkoog

Einsätze 2019

Einsatz 01/19

03.01. 16:30h NOTFTV Ein erster Einsatz im Neuen Jahr, aus traurigem Anlaß. Wir wurden zur technischen Hilfe gerufen zu Straße Schafstedt, verschlossene Tür. Nach Türöffnung wurde durch einen Kameraden, die anwesende Polizei und Sanitäter das Ableben des Bewohners festgestellt. Jede Hilfe kam zu spät.

 

Einsatz 02/19

12. März 17:27h FEU BMA Löschhilfe KW-Koog Sommerdeich Auslösung Brandmeldeanlage, Abspann, Fehlalarm.

Einsatz 03/19

22. März 00:58h NOTF TV Kronprinzenkoog Rathjensdorf. Wir wurden zur Türöffnung gerufen wegen Verdachts auf hilflose Person. Dem war nicht so, nach der Öffnung konnten wir zügig einrücken.

Einsatz 04/19

22. März 17:57h FEU2 Löschhilfe, Hallenbrand in Friedrichskoog, Abspann auf Anfahrt. Die Kameraden in Friedrichskoog hatten den Brand schnell unter Kontrolle und meldeten zeitig Feuer aus.

Einsatz 05/19

07. Mai 01:15 NOTF NA REA 102 Kronprinzenkoog, Kirchenstr.

Als 1st Responder waren wir alarmiert worden. Ein Kamerad war bereits vorab eingetroffen und hat sofort mit der HLW bei der betroffenen Person begonnen. Nach Eintreffen der Sanitäter und des NA unterstützten 2 Kameraden die Rettungsmaßnahmen mit durchgehender HLW.

Das Leben des Patienten konnte trotz aller Bemühungen nicht gerettet werden. Ein weitere anwesende Person wurde während der Rettungsmaßnahmen bis zum Eintreffen des Seelsorgers bis tief in die Nacht von einer Kameradin betreut.

Einsatz 06/19

07 Mai 08:14hTHTIER K Tier in Zwangslage/klemmt in Baum in ca. 5m Höhe.

Kronprinzenkoog, Norderdeichsweg. Dieses Einsatzstichwort weckte uns dann Stunden später und so rückten wir erneut aus. Unter zuhilfenahme des LF10

kamen wir ohne Leitereinsatz an die Katze heran und konnten diese aus ihrer mißlichen Lage befreien. Leicht verstört aber unverletzt zischte sie nach der Rettung ab Richtung Zuhause. Besitzer und Kameraden atmeten einmal tief durch und der Tag konnte beginnen.

Einsatz 07/19

09.Mai 08:43h FEU K Lagerfeuer im Garten/POL Vorort. Ein zu groß geratenes Gartenfeuer wurde aufgrund der intensiven Rauchentwicklung auf Anforderung der Polizei von uns gelöscht.

Einsatz 08/19

27.Juli 19:01h FEU K Flächenbrand am Kreisel Nordseestr./Kirchenstraße Kronprinzenkoog

Einsatz 09/19

01. September 01:38h FEU PKW war das Sichwort zu dem Einsatz mitten in der Nacht. Es stellte sich heraus das Restglut in einer Feuertonne durch plötzlich aufbrisenden Wind auf einen Stapel Altholz geweht war und diesen in Brand setzte. Das Feuer konnte zügig unter Einsaz von Umluftunabhängigem Atemschuz und vornahme des Schnellangriffs gelöscht werden. Norderdeichsweg Kronprinzenkoog

Einsatz 10/19

01. September 03:00 TH Ast auf Straße Gleich im Anschluß räumten wir Reste eines abgebrochenen Astes der ebenfalls dem Wind zum Opfer gefallen war zur Seite. Kirchenstr. Konprinzenkoog

Einsatz 11/19

14. September FEU K Rauchentwicklung ungeklärter Herkunft war die Meldung. Es stellte sich heraus das ein landwirtschftlicher Betrieb alte Heu und Stroh verbrannte. Kirchenstr. /Friedriichskögerstr.

Einsatz 12/19

15. September FEU K Ein Böschungsbrand an der Nordseestr/Kreisverkehr war unter Vornahme des Schnellangriffs schnell gelöscht. 

Einsatz 13/19

08. Oktober 19:16 FEU Explosion Lagertank mit Rohöl, 2 eingeklemmte Pers. Dies stellte sich später als Übung dar an der wir mit teilnahmen.

Einsatz 14/19

19. November 02:41 FEU2 Gebäudebrand Friedrichskoog Spitze.

Es brannte ein leer stehender Resthof. Alarm um 2.40 Uhr - Einsatzende 9.30 Uhr (mit Fahrzeug fertig machen)
Im Einsatz Friedrichskoog, Dieksanderkoog, Helse und Kronprinzenkoog.
Auftrag: mit Helse zusammen Wasser aus einem Fleet zur Einsatzstelle bringen. Mit den 2 TS und unserem Fahrzeug dazwischen. Danach haben wir die Leute am Brandobjekt unterstützt bzw abgelöst. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Einsatzstelle mit Schaum benetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Kronprinzenkoog